in News
17. 11. 06
posted by: Fried
Zugriffe: 151

Nun ein Update zum umgebauten GDA.
Hier der "alte" Füller jedoch mit angebautem Arduino und zwei Magnetventilen.
Start drücken, Vorspannen (CO2 Ventil auf dann wieder zu),  Bier füllen (Bier Ventil auf bis Sensor Flasche voll meldet)


Nach Entwicklung der Elektronik ging es nun weiter dem Füller einen besser aussehenden und funktionalen Rahmen  zu bieten.
Dies habe ich mit ALU-Profilen realisiert.
Filler 004

Nachfolgend baute ich die Wandhalterung für den Pneumatikzylinder.
Filler 005 Filler 006

Filler 007

Filler 008



Nach Installation des Pneumatikzylinders und einem Testlauf, ging es dann an die Halterung für den Füllkopf.
Angebracht und ausgerichtet war dieser sehr schnell, jedoch fehlen nun noch ein paar Edelstahl Fittinge.
Also wieder auf Ware des Versandhandels warten.
Das nächste Update kommt bestimmt.
Filler 001

Filler 002

Filler 010