15. 11. 03
posted by: Fried
Zugriffe: 634

 

Die Abfüllung in Flaschen erfolgt mit dem selbstgebautem 
GDA (Gegendruckabfüller).

In der Flasche wird zuerst der gleiche CO² Druck erzeigt wie im Fass.
Dann wird der Bierhahn geöffnet und der Druck von der Flasche
langsam abgelassen, somit läuft das Bier langsam und ohne
die Kohlensäure zu entbinden in die Flasche.
Sobald die Flasche voll ist, wird der Bierhahn geschlossen
und das restliche CO² von der Flasche abgelassen.

Danach kommt auf die Flasche ein Kronkorken.

 

 

Abfüllen
Image Detail
Abfüllen
Image Detail
Abfüllen
Image Detail
Abfüllen
Image Detail
Abfüllen
Image Detail