in News
15. 12. 24
posted by: Fried
Zugriffe: 201

Barre Edition No 1 - Amber Ale - Ein Winterbier

Das handwerklich gebraute „Winter Amber Ale“ (Alkohol: 6,1 % Vol.)

wird in einer kleinen Auflage in 0,75l Keramikflaschen angeboten.

Barre Amber Ale

 

in News
15. 12. 15
posted by: Fried
Zugriffe: 204

Nach erfolgter Nachgärung und der Kalthopfung wurde nun das
CraftMash Atlantik in ein anderes Fass umgedrückt um den "Hopfenschmodder"
loszuwerden. Leider ist das Atlantik noch sehr sehr trübe, deswegen kommt es jetzt
noch 2-3 Wochen in den Kühlschrank zur Kaltreifung bei 4°C.
Danach wird nochmals umgedrückt.

umdruecken atlantik

in News
15. 12. 15
posted by: Fried
Zugriffe: 199

Endlich war es Zeit das Santas Ale 2015 in Flaschen abzufüllen,
gleichzeitig habe ich auch noch den Rest vom Winterdreams auf Flaschen gezogen.

Insgesamt sind es 4 1/2 Kisten á 24 Flaschen 0,33l geworden.
Es ist immer wieder interessant wie wenig Bier bei Hobbybrauer nachher in die Flaschen kommt.

Hier waren es nur 35,6l von gebrauten 50l.
Klar hat man beim umdrücken, abziehen und probieren immer etwas Verlust aber 14,3l?
Ich probiere definitiv zu viel ;-)

abfuellen1    abfuellen2

in News
15. 12. 15
posted by: Fried
Zugriffe: 222

phoca thumb m img 2114

Nochmals vielen Dank für Ihre Teilnahme am HobbyBrauerWettbewerb der CBM 2015.
Von 17 eingereichten Bieren haben es 5 in die finale Bewertungsrunde geschafft.
Ihr „Märzen“ war leider nicht dabei.
Wir möchten Ihnen trotzdem unsere Eindrücke mitteilen:
Ein rötliches Bier mit feinporigem, satten Schaum. Der Geruch kam hefearomatisch mit Noten von Honig und Trockenfrüchten daher.

Den Körper würden wir als „süffig“ beschreiben. Nicht zu massig, nicht zu trocken.
Die Rezenz war etwas zu flach, die bittere dezent aber passend.
Insgesamt ein gutes Märzen.
Für unsere Ausschreibung „Dunkles Winterbier“ war uns das Bier allerdings zu hell.
Wir hoffen, dass Sie im nächsten Jahr wieder mit dabei sind und wünschen bis dahin „Gut Sud“.

Leider hatte ich schon die Befürchtung das mein Winterdreams zu hell für
das geforderte "Dunkles Winterbier" ist.
Aber insgesamt eine doch ganz gute Bewertung mit Potenzial zum Nachbessern.

in News
15. 12. 01
posted by: Fried
Zugriffe: 208

CBM transp

Am Samstag 28.11.2015 waren wir auf der CraftBeer Messe in Mainz.
Neben einer riesen Auswahl von Craft Bieren fand hier auch ein Hobbybrauer Wettbewerb statt.
Für das einreichen eines dunklen Winterbieres bekam man freien Eintritt.
Die Ergebnisse sollen in 1-2 Wochen folgen.

Geht man als Sieger des Wettbewerbs hervor, wird das Bier das offizielle Messebier 2016
weiterhin bekommt man einen kostenlosen Messestand.

Eingereicht habe ich mein Winterdreams.

lokhalle
Veranstaltungsort war die alte Lokhalle Mainz.

 

Mainz1

 

Mainz2